Team BlogHop

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich sehr, dass Ihr den Weg über Yvonne zu mir gefunden habt!

Mein Beitrag zum heutigen Blog-Hop ist ein kleines Teebeutelheft, welches sich hervorragend in dieser Jahreszeit verschenken lässt und zu einigen Minuten Pause vom Alltag einlädt. Zum Einsatz kommt erneut das tolle Stempelset „Malerische Weihnachten“ aus dem aktuellen Herbst-/ Winterkatalog (S.33).

Das Heftchen gibt es in diversen Ausführungen. Meine Variante beginnt mit einem Stück Flüßterweiß mit den Maßen 18cm x 16cm. Es wird an der langen Seite bei 8,5cm und 9,5cm gefalzt. Dann wird das Papier um 90 Grad gedreht und an der kurzen Seite bei 7,5cm und 15cm gefalzt. Die dadurch entstehende Klebelasche wird an den Seiten mit der Schere etwas abgeschrägt. Jetzt wird es spannend, denn das Papier wird mit der Prägeschablone „Leise rieselt“ (Hauptkatalog, S.211) geprägt. Dabei müsst Ihr darauf achten, dass Ihr die Form so anlegt, dass sie mit der Falzung Eures Papiers abschließt, da das Papier mit seiner Größe nicht komplett in die Form passt und sonst das Muster am Ende nicht stimmt… Dann alles mit Hilfe der Big Shot prägen und anschließend die Falzlinien mit der Hand nachknicken. Am unteren Rand könnt Ihr nun Eure Teebeutelhülle verkleben.

Für den Einband des Heftes benötigt man ein Stück Farbkarton in Chili in der Größe 9,5cm x 21cm. Die lange Seite wird jeweils von rechts und von links bei 9,8cm gefalzt. Hierdurch entsteht eine kleine Rückwand, an der Ihr die weiße Teebeutelhülle mit einem schmalen Streifen doppelseitigem Klebeband befestigen könnt.

Bei der äußeren Gestaltung habe ich jeweils zwei quadratische Stücke Papier in Flüsterweiß (8,5cm lang) und ein weiters Stück in der Größe 1cm x 8,5cm verwendet. Die Vorderseite wird in Chili mit einem passenden Spruch aus dem Set bestempelt und diese Papiere ebenfalls mit der Big Shot geprägt.

Um das Heftchen besser verschließen zu können, habe ich zwei Bänder in jeweils 15cm lange Streifen geschnitten und auf der Vorder- und Rückseite angeklebt. Anschließend werden die Deko- Papiere angebracht. (Bitte beachtet hierbei, dass Ihr die spätere Vorderseite auf der rechten Seite aufklebt.) Grundsätzlich ist das Heftchen nun fertig. Ich habe mich jedoch dazu entschieden noch einzelne Bäumchen des Sets zu stempeln und mit Hilfe des Aquarellstifts (in Olivgrün) zu gestalten. Zudem gibt es einen weiteren Spruch auf der Innenseite des Heftes, welcher wirklich schön zu einer Tasse Tee passt…

Ich hoffe, dass Euch meine Idee gefallen hat und freue mich über Eure Rückmeldungen. Viel Spaß nun mit den Werken von Anja.

Eine schöne Woche

Johanna

Anja Pfannstiel – https://anja-basteleien.com/
Daniela Stifter – https://bastelzauberbydani.wordpress.com/
Sabrina Heilmann – https://springkidsdesign.wordpress.com/
Yvonne Schulte – https://yvonnescreativesallalei.wordpress.com/
Johanna Keil – https://www.kinderleicht-kreativ.de/ (hier seid Ihr jetzt)

6 Kommentare zu “Team BlogHop”

  1. Liebe Johanna

    Dein Büchlein gefällt mir richtig gut! Deine Farben in Glutrot und Flüsterweiss sind auch dieses Jahr meine Farben
    Liebe Grüße Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Verstanden