Monthly Archives: Februar 2018

Sekt für MAYBEBOP

Die vier absolut sympathischen Sänger von Maybebop stehen wahrscheinlich genau in diesem Moment, in dem ich Euch diesen Text freischalte, mit unserem Chor auf der Bühne… UND ich hoffe, dass wir dort eine absolut coole Zeit haben 😊 Wir sind Wiederholungstäter und haben uns beim Workshop und gemeinsamen Auftritt vor fünf Jahren alle schon einmal getroffen und etwas kennen gelernt. Zurückblickend hat sich doch so einiges verändert… Unter anderem, dass ich in diesem Jahr die Gastgeschenke für die Jungs gewerkelt habe – so etwas lässt sich eine Demo ja nicht nehmen 😉 Ich bin schon super gespannt, wie die großen Sektflaschen und die Schokolade in den individuellen Bühnenoutfits von Oli, Jan, Lukas und Sebastian ankommen 😊 Danke Lea, für deine Unterstützung dabei.

Einen schönen Sonntag!

Johanna

 

Schüttelkarte mit Erdbeeren

Bei meinem letzten Workshop in gemütlicher Runde wurde diese Schüttelkarte gewerkelt. Das Stempelset „Gute-Laune-Korb“ (S. 29 F/SK) kennt Ihr schon aus meinem letzten Beitrag. Die Erdbeeren wurden separat in Glutrot und Limette gestempelt und mit der entsprechenden Handstanze ausgestanzt. Die Mädels waren ganz begeistert, dass auch die Anfänger mit wirklich tollen Werken nach Hause gehen konnten. 😊 Schüttelkarten sind grundsätzlich etwas aufwendiger aber die langen Schaumstoffklebestreifen, die sich toll formen lassen, erleichtern so einiges (HK, S. 203). Eine weitere Version dieser Karte, stelle ich Euch in den nächsten Tagen noch ein. 😊 Wer es gerne mal nachmachen möchte, findet das Stempelset für das Glas auf der letzten Seite im Jahreskatalog…

Liebe Grüße

Johanna

Kiste mit vitaminreichem Inhalt

Ein Projekt meines letzten Workshops war diese Kiste, die Ihr schon aus einem meiner früheren Beiträge kennt. Die entsprechende Anleitung findet ihr dort😉 Das passende Kärtchen zum Stempelset „Gute-Laune-Korb“ (S. 29 F/SK) ist mit dem Designerpapier „Tuttifrutti“ ganz fix gemacht. Noch eine kleine Erdbeere in Glutrot und Limette stempeln, mit den tollen kleinen Handstanzen bearbeiten und mit Dimensionales aufkleben. Kleine Karte – große Wirkung 😊 Den Mädels beim Workshop hat es auf jeden Fall gefallen.

Liebe Grüße

Johanna

Panda zum Geburtstag

Die „Party-Pandas“ aus der aktuellen Sale-A-Bration gibt es ab einem Einkauf von 60€ für Euch geschenkt UND sie sind soooo süß 😊 Heute gibt es ihn als Geburtstagskarte in einer Kombination mit dem Obst aus dem „Gute-Laune-Korb“, den Ihr im aktuellen Frühjahr-/ Sommerkatalog auf S. 29 findet. Das Set macht mir schon richtig Laune auf den Sommer. Geht es Euch ähnlich?

Eine schöne Woche.

Johanna

Grüße aus der Küche

Kleine Mitbringsel aus der eigenen Küche lassen sich immer gut verschenken oder auch bei Feierlichkeiten festlich arrangieren.

Meine Variante ist in der Farbe Chili gearbeitet und das Stempelset „Quartett fürs Etikett“ bringt diesen tollen Spruch mit. Die passende Handstanze („Zier-Etikett“ S. 207 im Hauptkatalog) macht die Gestaltung dann ganz einfach. Zuerst wird der Spruch auf flüsterweißes Papier gestempelt und ausgestanzt. Anschließend ein weiteres Etikett aus dem farblich passenden Farbkarton ausgestanzt. Dieses wird dann in der Mitte halbiert und von hinten an das bestempelte Etikett geklebt. Das passende Band macht das Gläschen dann noch ein wenig netter 😊

Liebe Grüße

Johanna